Nipper Review #39: Hobby Mio HM-105

Der Hobby Mio HM-105 Nipper wird mir gefühlt jedes Mal als Angebot gezeigt, wenn ich die Seite von AliExpress besuche und wird dabei zu unglaublichen Preisen von 7 € bis 15 € inkl. Versand und Steuern herausgehauen. Hobby Mio ist keine schlechte Marke und hat bereits einen hochkarätigen Nipper, der dem GodHand und DSPIAE Konkurrenz machen soll. Da stellt sich einem die Frage, wie gut dieser Nipper bei dem niedrigen Preis sein kann?

Vom Aussehen her ist es dasselbe Design wie andere Single-Blade Nipper und weist keine Neuheiten auf. Also kommt es mal wieder auf die Schnittqualität an.

Hierbei merkt man deutlich, dass der Unterschied von billigen zu teuren Nippern nur noch sehr gering ist. Die Schnitte sind ausgezeichnet und stehen der Premium Liga in nichts nach. Die Klinge ist scharf und leichtgängig. Die Verarbeitungsqualität ist insgesamt gesehen sehr gut.

Wo also wurde am Preis gespart oder werden die anderen Nipper nur teuer als „Premium“ verkauft, obwohl die Herstellung und Materialien die Gleichen sind? Meine Antwort darauf ist nur eine persönliche Vermutung, doch ich gehe davon aus, dass die Wahrheit irgendwo in der Mitte liegt. Wahrscheinlich wurde hier ein anderes Material benutzt, was man ohne spezielle Messtechnik aber nicht feststellen kann. Gemäß den Abnutzungsspuren vermute ich zudem, dass der HM-105 auch keinem hochwertigen Härtungsprozess unterzogen wurde und so dann auch schlussendlich Kosten gespart wurden.

Somit komme ich zur folgenden Bewertung:

 

7/10

Gate-Zugänglichkeit

10/10

Schneideleistung

10/10

Clear Part Eignung

4/10

Langlebigkeit

9/10

Verarbeitungsqualität

5/10

Ergonomie

45

Punkte

 

Fazit

Ich kann keinen Grund gegen den Hobby Mio HM-105 nennen. Ich habe etwas mehr als 7 € dafür bezahlt und freue mich jetzt bei dem Schnäppchen zugegriffen zu haben. Bei einem MG oder PG werde ich den Nipper wohl nicht einsetzen. Doch für HG oder gleichwertige Kits, für welche ich meine Premium Nipper nicht unbedingt abnutzen möchte, bin ich froh darüber den HM-105 zu haben, der mir die gleiche Qualität bringt, ich aber nicht das Gefühl habe, dafür einen teuren Nipper zu verhunzen (Zur Erklärung: Eine meiner Marotten ist es bei einem Modellbausatz abzuwägen, welche Verbrauchsgegenstände ich benutze. So möchte ich bei einem 15 € Bausatz nicht unbedingt Schleifpapiere, Cutterklingen oder Nipper benutzen, wo der Abnutzungsgrad im Endeffekt teurer wird als das Kit selbst. Da ich z. B. die Nub-Marks ausgiebig bearbeite, gehen schonmal etwas Schleifschwämme oder Klingensegmente drauf, was bei hochwertigen Marken wie 3M oder Gunprimer, durchaus schonmal 10-20 € ausmachen kann. Doch genau diese Verrücktheit erlaubt es mir jedoch auch ein weites Segment an Materialien zu verwenden und zu testen.).

 

Review-Kriterien

Jeder getestete Seitenschneider wurde in der Regel an zwei bis drei Gunpla-Kits ausprobiert.

Die Schneideleistungs- und Langlebigkeits-Angaben beruhen auf ungefähr 1.000 Schnitten. Dies entspricht einem Durchschnitt von 150 Teilen zu je 3 Gates pro Teil, wobei viele Gates einmal Grob (maximal weit entfernt vom Teil) und die verbleibende Nub-Stelle etwas näher am Teil abgeschnitten wurde. Eine Ausnahme bilden die Clear-Parts. Diese wurden so nah wie möglich am abzutrennenden Teil abgeschnitten.

Die Ergonomie-Werte beruhen auf meinen persönlichen Präferenzen und mögen nicht den Deinen entsprechen. Meine Hände entsprechen der Handschuhgröße 9 – 10, weshalb die meisten asiatischen Nipper-Fabrikate für mich zu klein sind und dementsprechend Punktabzüge in der Bewertung erhalten.

Die Maßangaben zu den Klingen sind mit einem Messschieber selbst ermittelt und können von offiziellen Produktangaben abweichen.

Auch wenn ein Preis in der Beschreibung angegeben wird, ist dieser nicht im Review eingeflossen.

Punkte-Aufschlüsselung: 60 – 50 Punkte: Sehr gut | 49 – 40 Punkte: Gut | 39 – 30 Punkte: Befriedigend | 29 – 20 Punkte: Ungenügend | 19 – 10 Punkte: Schlecht | 09 – 01 Punkte: Sehr schlecht

Andere Seitenschneider Reviews

Nipper Review – Rangliste der Seitenschneider

Nipper Review #0: Nicht für den Modellbau geeignet

Nipper Review #1: Faller Spezial-Seitenschneider (170688)

Nipper Review #2: GodHand Ultimate Nipper 5.0 (GH-SPN-120)

Nipper Review #3: 3.peaks Model Pro Plastic Nipper (Mk-02)

Nipper Review #4: Knipex Electronic Super Knips (78 31 125)

Nipper Review #5: Knipex Electronic Super Knips (78 61 125)

Nipper Review #6: Bernstein Elektronik-Seitenschneider (3-0641)

Nipper Review #7: Elora Elektronik Seitenschneider (4550-O E 2K)

Nipper Review #8: DSPIAE ST-A Single Blade Nipper 2.0

Nipper Review #9: Wetec Seitenschneider Protec

Nipper Review #10: Tamiya Sharp Pointed Side Cutter / Nipper (for plastic)

Nipper Review #11: Mineshima Premium Thin Blade Nipper

Nipper Review #12: Wiha Electronic Seitenschneider (Z40103128)

Nipper Review #13: Foresight Elektronik Seitenschneider (EC-00213)

Nipper Review #14: GIC Sharp Pointed Side Cutter for Plastic TC-02

Nipper Review #15: Wave HG Fine Nipper (For Gate Cut)

Nipper Review #16: Wiha Kunststoff-Seitenschneider Classic (Z15001125)

Nipper Review #17: Gedore Miniatur Elektronik-Seitenschneider (8350-2)

Nipper Review #18: Wiha Electronic Micro-Seitenschneider (Z40003118)

Nipper Review #19: Valtcan One Pull Pro Nipper

Nipper Review #20: Hobby Japan Plastic Model Extra-Thin Nipper Kawasemi

Nipper Review #21: 3.peaks SM-02 Mini Plastic Nipper

Nipper Review #22: 3.peaks SPN-145S & SPN-165S

Nipper Review #23: DSPIAE ST-A Single Blade Nipper 3.0

Nipper Review #24: Raywood Nipper #005 Advanced Ultra-thin Single Blade

Nipper Review #25: Fujiya FPN-125FS Plastic Nipper (Straight Blade)

Nipper Review #26: The Army Painter – Precision Side Cutter

Nipper Review #27: Fujiya PP90-125 Plastic Nipper

Nipper Review #28: Doyusha High Grade Thin Blade Nipper (Single Edged Knife) SGOT!

Nipper Review #29: Aurochs Ultra Thin Blade Nipper

Nipper Review #30: Single Blade Special

Nipper Review #31: DSPIAE ST-A Single Blade Nipper 3.0 | Neuauflage von 2021

Nipper Review #32: DSPIAE EN-A Super Fine Single Blade Nipper

Nipper Review #33: 3.peaks MPN-100

Nipper Review #34: Green Stuff World Ultra Flat Single Blade Nipper

Nipper Review #35: Bonds Single-Edged Smooth Cut Nipper

Nipper Review #36: Viaeon GT-Pro

Nipper Review #37: Sustainable Nipper Advance

Nipper Review #38: Ruitool RM 1.0

Nipper Review #39: Hobby Mio HM-105

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner