Abrasive #5: Diverse Feilen/Buffer von nailfunshop.de

Im ersten Beitrag zu den Schleifmitteln hatte ich bereits einige meiner Favoriten erwähnt. In der nachfolgenden Artikel-Serie werde ich in kurzer Form auf jeweils eine bestimmte Marke eingehen, die ich bisher getestet habe und werde kurz anmerken was ich an den einzelnen Produkten mag, oder eben nicht.

Schönheitsprodukte bilden dabei keine Ausnahmen. Eine sehr große Auswahl an verschiedenen Körnungen, Formen und Grössen bieten die Feilen bei Geschäften wie z. B. der von nailfunshop.de

 

 

Super Shiner Polierfeile gerade 1000/4000

Diese Polierfeile mit je einer Seite mit 1000er bzw. 4000er Körnung kommt bei mir mittlerweile bei jedem Kit zum Einsatz. Nachdem man die Teile vorgeschliffen hat, kann die Endpolitur mit diesen Feilen übernommen werden. Die Struktur der 1000er Körnung entspricht in etwa der Originalqualität der Teile. Sind die Farben durch den Vorschliff abgestumpft, kann man zuerst die 1000er Körnung benutzen, dann das Teil mit der 4000er Körnung auf Hochglanz bringen und dann nochmal leicht mit der 1000er Körnung (oder alternativ mit einem Melamin-Schwamm) nach polieren um die Teile wieder matt zu bekommen.

Klare Empfehlung

 

 

Nagelfeile gerade – Körnung 100/180

Durch die rauen 100/180er Körnungen dieser Nagelfeile ist der Einsatz auf die Teile beschränkt, bei denen es gilt, das Material so schnell und präzise wie möglich abzutragen. Ich nutze diese Teile hauptsächlich für nachgeformte Teile aus Gießharz oder Modeliermasse. Bei Originalteilen wäre ich jedoch enorm Vorsichtig, da diese Feilen sehr viel Material wegnehmen und tiefe Kratzer hinterlassen können.

Für Härtefälle

 

 

Superflex Sortiment

Da mich die “Softback Sanding Sponge Sticks” bisher nicht überzeugen konnten, habe ich nach Buffern (weicher Kern) für abgerundete Teile gesucht. Dabei bin ich bei der Superflex Serie fündig geworden. Diese gibt es von rauh (za. 80er Körnung) bis sehr fein (za. 320er Körnung) und sind somit auch eher für den Vorschliff gedacht. Dennoch sind diese Buffer eine geeignete Alternative zu den meist sehr teuren und schwer erhältlichen Importen.

Gute Alternative zu den Infini Buffern

Schreibe einen Kommentar